Logo_Nyffeler [Konvertiert] OHNE Adresse

Natürliche Therapien

in Wil- Mettauertal

In zusammenarbeit

SVBM-Logo
Krankenkasse
ASCA_Logo_
EMR-Logo
SWICA

Krankenkasse Anerkannt (Alternativzusatzversicherung)

Logo_Nyffeler [Konvertiert] OHNE Adresse

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                           

Quellwassersysteme

a_bild_wasser_steine_WPR_Kopie_1
a_Hausinstalation_Quellwasser
a_Water_Power_Quellwasser

Kalkprobleme gelöst durch Wasserbelebung

Belebtes Wasser steht für Gesundheit und Trinkgenuss

Hahnenwasser in reinster Quellwasserqualität, das erreichen Sie, wenn Sie die WPR Quellwassersysteme nutzen. Auf dieser Seite finden Sie viele Informationen rund um das Wasser und seine Wirkung auf den Organismus. Doch belebtes Wasser hat noch eine weitere, erwünschte Eigenschaft

....und für die Lösung aller Kalkprobleme!

Denn unser WPR Quellwassersystem, der Water Power S und der Water Power XL, arbeitet mit Verwirbelung und Magneten. Die Verwirbelung basiert auf den Forschungen von Viktor Schauberger. Dabei wird das Wasser mehrmals verwirbelt und so neu strukturiert. Die grossen Clusterverbindungen des Wassers werden auseinandergerissen, das Wasser wird wieder aufnahmefähig und zellfähig, das heisst es ist ihm nun möglich in die einzelnen Zellen eines Organismus vorzudringen. Gleichzeitig wird der im Wasser befindliche Kalk umgewandelt vom Calcit zum Aragonit. Dieser haftet nicht mehr an sondern lässt sich mühelos abwischen. Die starken Magnete verstärken die Umwandlung des Kalks und stabilisieren diese. So können wir Ihnen auch in Gebieten mit stark kalkhaltigem Wasser versprechen, dass es keine Probleme mehr mit verkalkten Armaturen, Duschwänden, Kochgeschirr oder Haushaltsgeräten geben wird. Dem Wasser wird nichts entnommen oder hinzugefügt, der Härtegrad bleibt unverändert, der Kalk jedoch verhält sich wieder wie in seiner ursprünglichen Form wenn das Wasser tief aus der Erde in einer Quelle emporströmt. Denn eine natürliche Quelle verkalkt nie!

Was bedeutet Wasser für uns?

Allgemeines zu unserem Lebensmittel Nummer 1

Ebenso wichtig wie Sauerstoff zum Atmen ist gutes Trinkwasser für unseren Organismus. Gesundes Wasser sollte Bioschwingungen und Inhaltsstoffe enthalten, in denen biogene (körpereigene) Frequenzen und Signale gespeichert sind und eine rechtszirkulierende Radialkraft aufweisen.

Sauerstoff und Wasser sind Lebenselemente, die selbst Photonen (Lichtquanten) erzeugen, oder fähig sind, diese zu speichern.

Wasser dient unserem Körper sowohl als Lieferant von Energie und Informationen, wie auch als Transportmittel für Nahrungs- und Abfallstoffe.

In unserem Organismus beträgt der Anteil Wasser mehr als 70% des Körpergewichtes.

Unsere Zellkerne schwimmen im Wasser und Wasser befindet sich auch zwischen den Zellen. Der gesamte Zellstoffwechsel ist an Wasser gebunden, wie auch die wesentlichen Teile des Entgiftungs- und Ausscheidungssystems.

Die Körper-Temperaturregelung, wie wir am Schwitzen leicht erkennen können, wird auch durch das Wasser ausgeglichen. Dadurch können wir täglich 2-3 Liter Wasser verlieren, die wir wieder ersetzen sollten.

Wasser verflüssigt den Nahrungsbrei im Verdauungssystem und läst Nährstoffe auf. Die Nährstoffe werden dann von den Blut- und Lymphbahnen aufgenommen und liefern somit Energie.

Damit kännen wir einfach nachvollziehen, dass alle Lebensprozesse unmittelbar oder mittelbar mit Wasser verbunden sind. Die Lebensprozesse sind immer mit physikalisch-chemischen Vorgängen im Wasser verknüpft und an diesem Wasser ablesbar. Krankhafte Zustände bis hin zum Verlust der Lebensfähigkeit und zum Tod zeigen sich in der Wasserstruktur. So unterscheidet sich das Photonen- (Lichtquanten) Spektrum von vergiftetem Wasser von dem eines lebendigen Wassers sehr deutlich. Ausserdem besitzt Wasser die Eigenschaft, ihm einmal eingeprägte Informationen zu speichern und solche Informationen an andere Systeme, wie z.B. lebendige Organismen weiterzugeben. Das Wasser hat von seinem Ursprung her in seiner lebendigen, natürlichen Form eine essentielle Bewandtnis für den Organismus. Durch Umwelteinflüsse und den Transport in Wasserleitungen geht jedoch sehr viel von diesen positiven Grundeigenschaften des Wassers verloren. Die Eigenschaften des belebten Wassers lassen sich auf jedes Wasser übertragen mit all seinen positiven Auswirkungen auf Menschen, Tiere, Pflanzen und die gesamte Umwelt.


Lebendiges Wasser und andere Lebensmittel

Wenn wir einen Versuch immer wiederholen und zum gleichen Ergebnis kommen, dann sagen wir, das ist wissenschaftlich nachweisbar. Mit toten Dingen funktioniert das sehr gut, aber nicht mit dem Lebendigen. In der Natur kennen wir keinen Kreis, sondern nur die Spirale. Das heisst, wir kommen immer wieder an den gleichen Punkt zurück, aber bereits auf einer ganz anderen Ebene. Wir kennen die Jahreszeiten, die sich immer wiederholen und jedes Jahr doch anders sind.

Die Wissenschaft weiss schon seit langem, wie viele Vitamine, Mineralstoffe, Enzyme usw. wir für unsere Gesundheit brauchen. Viele Leute machen sich jedoch keine Gedanken über die dahinterstehende Struktur der Nahrungsmittel. Die Natur ist qualitativ und nicht quantitativ orientiert. Weder die Physik, noch die Biophysik kennen lebendiges Wasser. In der Physik gibt es kein lebendig oder tot, dort kennt man nur die Veänderung der Zustandsform. Wir sollten uns also fragen, wie viele "Lebensmittel" es denn überhaupt noch im Laden zu kaufen gibt. Wenige, nur noch sehr wenige. Sinniert man nämlich aber das Wort "Lebensmittel" richtig nach, ist man schon in der Biophysik. Lebensmittel sind Lebens-Mittler, das heisst, Vermittler des Lebens, nicht das Leben selbst. Wenn wir durch – z.B. Denaturierung – dieser Nahrung das Leben nehmen, dann ist es kein Lebensmittel mehr, auch wenn der Inhalt chemisch gesehen noch vorhanden ist. Dann ist es ein totes Nahrungsmittel. Das gilt gerade auch für das Wasser, denn das Wasser ist und bleibt das wichtigste Lebensmittel für Mensch, Tier und Natur. Bekomme ich aber mit dem Wasser kein Lebensmittel mehr, sondern ein totes Mittel, weil es keine Energie mehr hat, dann kann ich mich noch so gesund ernähren, biologische Lebensmittel einkaufen und mich trotzdem immer wieder wundern, warum das, was ich ändern möchte, nicht besser wird. Wir würden daher niemanden empfehlen, gerade auch denen, die gesundheitsbewusst leben, ausgerechnet beim Wasser Kompromisse zu machen.


Wasser in unserem Körper

Wussten Sie, dass ..

... bereits in der Speiseröhre unser Körper einen Teil des Wassers über die Schleimhäute aufnimmt?

... im Magen das Wasser als Lösungsmittel benötigt wird? Es verdünnt beispielsweise die Magensäure.

... im Dünndarm das Wasser die Salze unseres Körpers spaltet und Hormone, Vitamine, Proteine und Zuckermoleküle auflöst?

... die wohl wichtigste Station für das Wasser der Übergang vom Dünndarm in unseren Blutkreislauf ist? Denn erst hier kann das Wasser seine eigentliche Aufgabe übernehmen. Unser Blut besteht zu ca. 90% aus Wasser. Da unser Körper jede Minute ca. 5 Liter Wasser durch unsere Adern pumpt, wird so auch das Wasser über den ganzen Körper verteilt. Auf diese Art werden unser Gewebe und unsere Zellen mit den nötigen Nährstoffen und Sauerstoff versorgt.

... unser Gehirn zu 75% aus Wasser besteht?

... wir über die Lunge unter anderem auch Wasser in Form von Wasserdampf ausatmen? Ist zu wenig Wasser in unserem Körper verfügbar, schätzt sich der Körper, indem er die Bronchien verengt und somit weniger Wasser den Körper verlässt.

... unsere Haut zu ca. 70% aus Wasser besteht? Wasser ist ein unentbehrlicher Baustein für unsere funktionstüchtigen Hautzellen. Erst die Feuchtigkeit von Innen last unsere Haut schön und rosig erscheinen.

... in unseren Nieren täglich etwa 180 Liter Wasser gefiltert werden? Dabei wird unser Blut von gelösten Abbaustoffen gereinigt, wie z.B. von Salzen.

Film......WPR Quellwassersysteme Fokus 2015

https://youtu.be/dGB-z-IpXoY

www.wpr-quellwassersysteme.ch

 

 

Wir sind offizieller Händler

 

Adresse mit Logo Neu Wil-Mettauertal Kopie